Logo HANDELkompetent Logo HANDELkompetent

Partner

Projektpartner:

Logo des Fraunhofer ISST

Fraunhofer ist die größte Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Die Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST entwickelt Standards, Architekturen und Konzepte für langlebige, komplexe Systeme im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Leistungsangebot umfasst Training, Studien, Evaluierungs- und Beratungsleistungen bis hin zum Design und der Entwicklung von IT-Lösungen.


Logo der Qualitus GmbH

Die Qualitus GmbH ist ein E-Learning-Beratungs- und Implementierungsunternehmen, das sich mit der Begleitung der Einführung von E-Learning in Institutionen beschäftigt. Ein Aspekt hierbei sind Beratungen und Dienstleistungen hinsichtlich der zu verwendenden Techniken sowie die Entwicklung von unternehmensspezifischem eLearning-Content.


Logo Systemkonzept

Systemkonzept ist seit über 40 Jahren in Forschung, Forschungsanwendung und in betrieblichen Projekten zu Gesundheit bei der Arbeit, Qualifizierung und Kompetenzentwicklung tätig. Die interdisziplinäre personelle Zusammensetzung (ca. 10 Beschäftigte) gewährleistet eine ganzheitliche Projektbearbeitung. Im Zentrum stehen informelle Lernprozesse, die Anwendung konstruktivistischer Didaktik und eLearning, z. B. Lernmodule zu Demografie, sozialen Beziehungen, Gesundheitsförderung, Austauschplattform "Sifa-Community".


Logo Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb)

Die Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb) ist ein gemeinnütziger Verein. Als Tochter des Handelsverbandes Deutschland (HDE) hat die zbb die Aufgabe, die berufliche Bildungsarbeit des Handels und den Technologietransfer zu koordinieren und zu fördern. Mitglieder sind die Verbände und Bildungseinrichtungen des Handels aus ganz Deutschland. Ein Schwerpunkt des Leistungsspektrums bildet die Entwicklung und Erprobung multimedialer Lernprogramme (online und offline) zu branchenspezifischen Themen der Aus- und Weiterbildung im Handel.




Umsetzungspartner:


Logo REMAGEN Ideen für Licht + Raum e.K.

REMAGEN Ideen für Licht + Raum e.K., Neumarkt 35-37, 50667 Köln:
Remagen ist ein Kleinbetrieb mit 10 Beschäftigten. Das Familienunternehmen ist ein Spezialist für hoch-wertige Produkte aus dem Bereich Beleuchtung, Licht, Raum und Design (Lichtplanung). Das Produktsortiment umfasst moderne Lichttechnik und innovative LED-Lösungen. Remagen legt besonderen Wert auf Energieeffizienz und eine nachhaltig positive Wirkung auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Nutzer.
Geschäftsführer Heinrich Remagen ist zudem als Sachkundiger für Beleuchtung tätig.

Logo Metzgerei Sack

Metzgerei Sack, Stephanstr. 16b, 76316 Malsch:
Seit 2001 wird der Familienbetrieb vom Geschäftsführer Michael Grom zusammen mit seiner Frau Simone und der Schwester Verena geleitet. Die Metzgerei Sack verfügt über 4 Filialen und 1 Produktionsstätte mit 75 Beschäftigten. Die Metzgerei Sack ist seit 1912 in Karlsruhe und Umgebung bekannt für ihre gute Qualität und Frische.

Logo Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)

Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) ist die gesetzliche Unfallversicherung für rund 3,4 Millionen Versicherte in über 400.000 Betrieben der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, des Hotel- und Gaststättengewerbes, des Bäcker- und Konditorenhandwerks, der Fleischwirtschaft, der Tabakindustrie und von Schausteller- und Zirkusbetrieben.

Logo der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW)

Die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ist Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung für Unternehmen der Branchen Einzelhandel, Großhandel und Warenverteilung. Sie betreut bundesweit rund 4,5 Millionen Versicherte in circa 400.000 Unternehmen.

Projekte der Fokusgruppe 6:

Das Projekt »HANDELkompetent« wird im Förderschwerpunkt »Betriebliches Kompetenzmanagement im demografischen Wandel« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), thematisch der Fokusgruppe 6 »Neue Formen arbeitsprozessorientierten Lernens« zugeordnet. Dieser Fokusgruppe wurden zudem die unten aufgeführten Projekte zugeordnet.

Logo des wiss. Begleitvorhabens "InDeKo.Navi"

Als BMBF-gefördertes Verbundprojekt ist InDeKo.Navi das wissenschaftliche Begleitvorhaben des Förderschwerpunktes »Betriebliches Kompetenzmanagement im demografischen Wandel« im Programm »Arbeiten – Lernen – Kompetenzen entwickeln. Innovationsfähigkeit in einer modernen Arbeitswelt«
Integratives demografiesensibles Kompetenzmanagement.Navi
InDeKo.Navi

Logo Projekt "ChampNet"

Berufliche Professionalität im Produzierenden Gewerbe
brofessio.uni-bremen.de

Logo Projekt "ChampNet"

»Kompetenzvernetzung für Wertschöpfungschampions durch soziale Medienumgebungen«
www.champnet.de

Logo Projekt "StaySmart"

»Altersdiverse Mitarbeiter-Tandems für mobiles kontextsensitives Kompetenzmanagement in der Energieberatung am Beispiel Smarter Technologie«
www.projekt-staysmart.de

Logo Projekt "ZielKom"

»Zielgerichtete, altersstrukturgerechte Vermittlung arbeitsplatzbezogener Kompetenzen durch Lernfabriken«
www.zielkom.tu-darmstadt.de